Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Woiwodschaft Pomorskie (Pommern)

Preiswerte Urlaubsangebote in Hotels und Pensionen findet man nicht nur im Hinterland von Pommern, sondern auch direkt an der polnischen Ostsee. Beliebte Reiseziele der Deutschen sind die Stadt Gdańsk (Danzig), aber auch die Ostseekurorte in Mittelpommern.

In Pomorskie trifft man auf unterschiedliche Subregionen, welche sich durch sich durch ihre ethnografische Geschichte unterscheiden. Dadurch können Urlauber hier verschiedene Traditionen und Folkore, aber auch unterschiedliche Landschaftsbilder kennenlernen.

Prägend für den Norden der Woiwodschaft ist die Volksgruppe der Kaschuben (Kaschubei genannt). Obwohl die allgemeine Sprache Polnisch ist, gewinnt die eigenständige kaschubische Sprache immer mehr an Bedeutung. Vorallem deshalb, weil die Kaschuben ihre alten Sitten und Gebräuche wieder aufleben lassen.

Neben den Ostseekaschuben, deren Tradition stark von der Fischerei geprägt ist, gibt es die Menschen, welche zwischen Kartuzy und Kościerzyna leben. Dieses hügelige Land mit den zahlreichen sauberen Seen ist als Kaschubische Schweiz bekannt.

Im Osten der Woiwodschaft Pomorskie finden wir das Gebiet des Weichselwerders (Großes Werder oder Danziger Werder), welches hier Żuławy Wiślane genannt wird. Dort erinnert noch viel an die früheren Siedler, welche überwiegend aus Holland kamen und das feuchte Land landwirtschaftlich nutzbar machten. Sie gehörten der protestantischen Glaubensgemeinschaft der Mennoniten an. An sie erinnern heute noch die zahlreich vorhandenen Vorlaubenhäuser aus Holz.

Den Südosten von Pommern, aber westlich der Wisła (Weichsel), prägt der Landstrich Kociewie. Auf der anderen Seite des Flusses befindet sich das Tal der unteren Weichsel, welches Powiśle genannt wird.

Im Südwesten der Woiwodschaft Pomorskie findet man das größte zusammenhängende Waldgebiet von Polen. Diese Gegend, welche Bory Tucholskie genannt wird, dehnt sich auf einem Gebiet von etwa 1170 Quadratkilometern aus, wobei es den nördlichen Teil der Woiwodschaft Westpommern sowie den südlichen sowie den südöstlichen der Woiwodschaft Pommern umfaßt. Die Wälder wachsen auf Sandersandflächen der Tucheler Ebene (Równina Tucholska), die bis in das südliche Gebiet der Kaschubischen Seenplatte (Pojezierze Kaszubskie) vordringt.

 

 

[zurück]
 
    
 

 
 
Landkreis Lębork
Landkreis Nowy Dwór Gdański
Landkreis Puck
Landkreis Starogard Gdański
Landkreis Słupsk
Landkreis Wejherowo
Stadt Tczew
 

noch nicht aktivierte Städte und Landkreise

Landkreis Bytów
Landkreis Chojnice
Landkreis Człuchów
Landkreis Kartuzy
Landkreis Kościerzyna
Landkreis Kwidzyn
Landkreis Malbork
Landkreis Pruszcz Gdański
Landkreis Sztum
Landkreis Tczew
Stadt Gdańsk
Stadt Gdynia
Stadt Lębork
Stadt Malbork
Stadt Sopot
Stadt Słupsk
Stadt Ustka
Stadt Łeba
 
 
 
Sehenswürdigkeiten
 
In dieser Kategorie gibt es 22 Artikel.

Schmalspurbahn nach Sztutowo und Mikoszewo

Choczewo - Wälder, Meer und sonniger Himmel

Volkstümliche Bauweise in der Kociewie-Region

Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Stegna

Krynica Morska

 
Ausflugstipps
 
In dieser Kategorie gibt es 21 Artikel.

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß durch den Słowiński Nationalpark

Ein Spaziergang durch die Stadt Nowy Dwór Gdański

Auf den Spuren der Gotik – ein Spaziergang durch Lębork

Kanu-Routen im Landkreis Starogard Gdański

Kloster Zarnowiec

 
 
In dieser Kategorie gibt es 16 Artikel.

Salzhering aus dem Fass - süß-sauer eingelegt

Hering auf kaschubische Art mit Pellkartoffeln

Geschmackskompositionen aus dem Słupsker Land

Ente nach pommerscher Art

Dorsch-Klopse in Meerrettisch-Dill-Soße

 
 
Fotos aus der Region finden Sie hier
 

Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche weitergehende Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.

 
 
 

Größere Kartenansicht
 
 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl