Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Regionale Kultur im Landkreis Słupsk

 

Partnerschaft mit dem deutschem Landkreis Herzogtum Lauenburg

 
Seit dem 11. Mai 2001 verbindet den Landkreis Słupsk eine Partnerschaft mit dem deutschen Landkreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. Ziel ist der Erfahrungsaustausch auf Verwaltungsebene und engere Kontakte der Einwohner beider Regionen. Die Zusammenarbeit beschränkt sich aber nicht nur auf gegenseitige Besuche offizieller Abordnungen und den kulturellen Austausch, sondern auch im Bereich der Wirtschaft sieht man Möglichkeiten für Kontakte und eine Zusammenarbeit.

Deutsche Gäste der Partnerregion besuchten schon oft den Landkreis Słupsk und nahmen an verschiedenen Veranstaltungen in der Kreisstadt Słupsk, in Kluki, Ustka und Kamnica teil. Die Gäste präsentierten sich mit ihren Maskottchen, Malerei und künstlerischen Vereine, darunter ein Chor und ein Jugendorchester.

Vertreter der Landkreisverwaltung aus Ratzeburg nahmen an einer kaschubisch-pommerschen Konferenz teil und Landwirte aus Deutschland besuchten polnische bäuerliche Betriebe und agrotouristische Pensionate. Dabei diskutierten man über landwirtschaftliche Themen, den Tourismus auf dem Lande und die Entwicklung im ländlichen Raum.

Bei Besuchen der Vertreter des Landkreises Słupsk in der Partnerregion Herzogtum Lauenburg stellte man kulinarische Köstlichkeiten aus Mittelpommern, die einzigartige kaschubische Stickerei und Produkte aus Bernstein vor.

Die Zusammenarbeit beider Regionen beschränkt sich nicht nur auf die gegenseitigen Besuche der Verwaltungen sowie Abordnungen aus Kultur und Wirtschaft. Vielmehr wird Wert auf Kontakte zwischen den Einwohnern gelegt. Gegenseitige Besucher von Schulen und ein Jugendaustausch sind ebenso wichtig wie Kontakte auf Vereinsebene. Es gab schon Besuche von Ärzten, Bienenzüchtern und Feuerwehrleuten. Die Schulen realisierten eigene Projekte, an welchen auch Jugendliche aus Litauen, Holland und Ungarn teilnahmen.

Im Juli 2008 kam es zu einem Besuch einer Delegation von 70 Personen aus dem Landkreis Słupsk in der Partnerregion Herzogtum Lauenburg, um an der Eröffnung des dortigen „Kultursommers am Kanal“ teilzunehmen. Dieses kulturelle Ereignis ist in einzigartig in dieser Region. Während dieses Aufenthaltes wurde auch eine Ausstellung mit Bildern deutscher und polnischer Künstler eröffnet.

Die Ausstellung war die erste Etappe eines gemeinsamen künstlerischen Projekts beider Landkreise, wo deutsche und polnische Kinder gemeinsam Erich Kästners Musical "Konferenz der Tiere" aufführten, welches sich mit der schwierigen Thematik der Integration der Kinder und dem Weltfrieden beschäftigt. Die Uraufführung fand auf den Brettern des Theaters in Słupsk statt und wurde auch in Ratzeburg und Geestghacht gezeigt.

Im Jahr 2009 ist eine Reise von Kinder aus Słupsk nach Mölln geplant, wo man an dem Projekt „STADT-Spiel – Kinder gestalten ihre Welt“ arbeiten will.
 
[ zurück ]
      

Die beiden Landräte: Sławomir Ziemianowicz aus Słupsk (li.) und Gerd Krämer aus Ratzeburg. Foto: Landkreisverwaltung

 

Aufführung des Musicals "Konferenz der Tiere". Foto: Landkreisverwaltung

 

Ausstellungseröffnung in Ratzeburg. Foto: Landkreisverwaltung

 

Tanzgruppe aus Słupsk. Foto: Landkreisverwaltung

 


Diesen Artikel präsentiert:
Landkreis Słupsk
Das karierte Ländchen.
 

Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei jeder Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche Verwendung nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.

 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl