Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen
 

Kochrezepte aus der Region Großpolen

 
 

Likör aus frischen Kirschen

Kurzbeschreibung: Wenn auch viele von uns Polen als Land des hochprozentigen Alkohols in Erinnerung haben, sollte man erwähnen, dass gerade die riesige Vielfalt an Fruchtlikören, welche hier Nalewka (die Internetseite ist leider nur auf Englisch verfügbar) genannt werden, eine lange Tradition haben. Eine Möglichkeit ist das Beispiel, welches der Landkreis Turek aus der Woiwodschaft Wielkopolska (Großpolen) vorstellt.

Zubereitungszeit: 1 Stunde (insgesamt)

Zutaten:
  • 1 kg Kirschen
  • 1 Liter Spiritus
  • 0,5 Kilo Zucker
  • 0,5 Liter Wódka

Zubereitung: Die gründlich gewaschenen und abgetrockneten Kirschen übergießen wir mit einem Liter hochreinen Spiritus (bekommt man in polnischen Geschäften, eine der Marken ist bespielsweise Gdański Spirytus). In ländlichen Regionen wurde (und vielleicht wird) daraus Bimber hergestellt. Die übergossenen Kirschen lässt man in einem dicht verschlossenem Gefäß zwei Wochen stehen.

Nach dieser Zeit gießt man den Spiritus in ein anderes dicht verschlossenes Gefäß und hebt ihn zur Weiterverarbeitung auf.

Den Kirschen, welche im Gefäß verblieben sind, gibt man nun ein halbes Kilo Zucker hinzu und übergießt die Kirschen und den Zucker mit einem halben Liter Wódka. Das Gefäß wieder gut verschließen und für weitere zwei Wochen zur Seite stellen.

Nach Ablauf dieser Zeit die Kirschen entfernen, den zuvor zubereiteten Spiritus und den Wódka zusammengießen. Danach das Getränk gut filtrieren und in Flaschen abfüllen.

Der Kirschlikör verwöhnt den Gaumen und wird die Stimmung verbessern (nicht nur an kalten Wintertagen), so berichten die Mitarbeiter der Landkreisverwaltung Turek.

Was man mit den Kirschen macht, darüber schweigen sie sich jedoch aus. Durch den hohen Alkoholgehalt dürften sie sehr gut konserviert und besonders aromatisch sein. Aber Vorsicht....

Na zdrowie! Zum Wohl!

    

 
Diesen Artikel präsentiert:
Landkreis Turek
Im Zentrum von Polen.
 

 

All unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche weitergehende Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.

 
 
[zurück]
 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl