Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen
 

Kochrezepte aus der Region Pommern

 
 

Leckere Kartoffelklöße

Kurzbeschreibung: Kartoffelklöße (Kopytka) werden überall in Polen gern gegessen. In der Herstellung gibt es aber manchmal regionale Unterschiede. In diesem Kochrezept stellen wir Ihnen vor, wie man die köstlichen Kartoffelklöße am Frischen Haff zubereitet.

Zubereitungszeit: 60 min.

Zutaten:
  • 550 g Kartoffeln
  • 350 g Weizenmehl
  • 40 g Kartoffelmehl
  • 1 Ei
  • ein Löffel Öl

Zubereitung: Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser kochen. Danach die Kartoffeln auskühlen lassen. Nun werden die in einem Topf gestampft oder in einer Kartoffelpresse durchgedrückt.

Nun das Weizen- und Kartoffelmehl genau abwiegen und mit den zerstampften Kartoffeln vermischen. Einen Berg anhäufen und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Dort hinein schlagen wir ein Ei und geben einen Löffel Öl dazu.

Jetzt wird alles zusammen kräftig durchgeknetet.

Wenn der Teig fertig ist, kann man diesen zu einer 2 cm dicken Rolle formen. Mit einem Messer schneiden wir nun schräg Stücke, die weniger als einen Zentimeter breit sind.

Nun kochen wir diese Stücke in reichlich gesalzenem Wasser auf kleiner Flamme. Dabei sanft umrühren. Wenn die Klöße fertig sind, schwimmen sie an der Oberfläche. Mit einem Schaumlöffel kann man diese nun abschöpfen.Diese leckeren Kartoffelklöße passen zu vielen Fleischgerichten.

Smacznego - Guten Appetit.

    

 
Diesen Artikel präsentiert:
Landkreis Nowy Dwór Gdański
Zwischen dem Weichselwerder und dem Frischen Haff.
 

 

All unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche weitergehende Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.

 
 
[zurück]
 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl