Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen
 

Kochrezepte aus der Region Ermland und Masuren

 
 

Fische aus den Olsztyner Seen mit Pilzen aus ermländischen Wäldern

Kurzbeschreibung: Rund um die Stadt Olsztyn gibt es elf Seen und zwei Flüsse. Daher verwundert es nicht, dass frische Fische auf der Speisekarte stehen. Damals jedoch wurden Fisch- und Fleischgerichte nur zu Feiertagen aufgetischt. Im Alltag dominierten Kartoffel- und Molkereiprodukte den Speisezettel. Wenn man dann noch Pilze aus den ermländischen Wäldern hinzu gibt ... Einfach lecker.

Zubereitungszeit: max. 1 Stunde

Zutaten:
  • 750 g Fischfilet
  • 100 g durchwachsenen Speck (geräuchert)
  • ein Tasse in Scheiben geschnittete Pilze (können auch Champignons sein)
  • ein Glas sauere Sahne
  • 5 Teelöffel Butter
  • Zitronensaft, geriebene Semmel, geriebener Käse, Pfeffer, Salz

Zubereitung: Die Fischfilets waschen, mit Zitronensaft beträufeln und leicht salzen. Die Pilze in Butte dünsten. Eine Auflaufform mit Butter bestreichen und zuerst den Boden mit dem geräucherten Speck belegen. Darauf geben wir die Filetstücke der Fische und die Pilze. Mit etwas Pfeffer bestreuen.

Nun verteilen wir die Sahne darüber und bestreuen alle mit geriebener Semmel und / oder dem Käse. Oben drauf verteilen wir einige Butterflocken und stellen die Auflaufform für 20 bis 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Als Beilagen eignen sich Salzkartoffeln, Kartoffelpürree oder Reis (letzterer ist eher nicht typisch ermländisch). Grüner Salat ergänzt das Fischgericht.

    

 
Diesen Artikel präsentiert:
Stadtverwaltung Olsztyn
Stadt am polnischen Jakobsweg.
 

 

All unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche weitergehende Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.

 
 
[zurück]
 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl