Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 8.0.6.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Urlaub in Polen - Natur, Kultur, Regionale Küche

Unsere Internetzeitung ist Reiseführer und Urlaub - Scout in einem. Hier finden Sie kostenlose Informationen, die Ihnen beim Urlaubsaufenthalt nützlich sein werden. Über unsere Partner können Sie Ihren Urlaub in Polen online buchen. Egal ob Sommerurlaub oder Winterurlaub.

Leerpixel
  Ferienobjekte in Polen

Zacisze u Anny

Die beiden Ferienhäuser von Anna Czerniakiewicz befinden sich am Rande des Białowieża-Nationalparks an der polnischen Ostgrenze. Interessant in dieser Region ist nicht nur der große Urwald-Komplex mit seiner einzigartigen Flora und Fauna (speziell den Wisenten), sondern auch die noch erhaltenen dörflichen Wohnhäuser aus Holz (Land der offenen Fensterläden) sowie die Vielfalt der Kulturen …

[ weiter ]

we_path

Objekttyp: Ferienhaus

Region: Podlasie

 

  Ausflugstipps
  Sehenswürdigkeiten

Auf den Spuren der Mennoniten 

Östlich der Stadt Gdańsk (Danzig) bis nach Elbląg befindet sich die Subregion Żuławy Wiślane, welche stark unter dem architektonischen Einfluß der im 17. Jahrhundert zugewanderten Mennoniten aus dem holländischen Raum steht. Die Mitglieder dieser protestantischen Sekte mußten damals aus Glaubensgründen ihre Heimat verlassen und wurden im Weichseldelta wohlwollend aufgenommen.

Heute, …

[ Artikel lesen ]

Ustka - Sehenswürdigkeiten im beliebten Ostseekurort 

Die ersten Kurgäste entdeckten Ustka (was früher Stolpmünde hieß) als lohnenswertes Sonnen- und Ostseebad schon vor dem Jahre 1830. Die offizielle Anerkennung als staatlicher Kurort in Polen kam erst viel später: im Jahre 1988. In den Jahren wurde Ustka als eine der heimlichen Sommerhauptstädte bekannt.

Die Kleinstadt in Mittelpommern mit über 100-jährigen Fischerkaten, einer belebten …

[ Artikel lesen ]

  Urlaubsregionen
  Polnische Küche

Woiwodschaft Westpommern

Die wenig bevölkerte Region im Nordwesten der Republik Polen besteht aus drei Landschaftszonen: Im Norden ist es die Ostseeküste mit den Inseln Usedom und Wolin, im zentralen Teil sind es Seengebiete und in Deutschland das weite Tal der Oder. Der Landstrich ist ein Teil des Baltischen Landrückens, einer idyllischen Moränenlandschaft, welche sich von Jütland bis Estland erstreckt.

Die …

[ Artikel lesen ]

Mohnkuchen mit Äpfeln

Der Landkreis Łęczyca befindet sich in der Mitte von Polen, einer Region, wo das Klima ideal für die Landwirtschaft ist, aber auch besonders gutes Obst wächst. Daher empfielt Ihnen die Landkreisverwaltung von Łęczyca auch einen Kuchen, der aus einheimischen Äpfeln hergestellt wird.

[ Artikel lesen ]

Touristische Angebote der polnischen Städte und Landkreise

Stadt Biskupiec

Die Gemeinde Biskupiec liegt im nord-östlichen Teil von Polen und ungefähr in der Mitte der Woiwodschaft Ermland und Masuren. Ein abwechslungsreiches Landschaftsbild, zahlreiche Seen, Flüsse, Wälder, Felder und Wiesen bieten ausgezeichnete Bedingungen für die aktive Erholung und verschiedene Formen des …

[ Artikel lesen ]

we_path

 
  Ethnografische Freilichtmuseen
  Hansestädte

Museum der volkstümlichen Bauweise - Ethnografisches Freilichtmuseum in Olsztynek

Im ethnografischem Park in Olsztynek kann man die volkstümliche Architektur aus fünf unterschiedlichen Regionen kennen lernen. Vier davon präsentieren überwiegend den Zeitraum des 18. bis zum 20. Jahrhunderts. Das neu entstehende Projekt "Amalang" jedoch zeigt einen Siedlungskomplex der "Ureinwohner" dieser Region, den Prussen.

Das Typische in diesem Museum ist, dass hier …

[ Artikel lesen ]

Stadt Olsztyn

Die ermländische Stadt Olsztyn ist das neueste Mitglied, das in den Städtebund der Neuen Hanse aufgenommen wurde (zum Hansetag 2008). Obwohl Olsztyn nicht direkt Mitglied in der mittelalterlichen Hanse war, findet man hier durchaus Ansatzpunkte, die eine Aufnahme in den neuen Bund rechtfertigten. Die Stadt lag im Mittelalter an der Kreuzung wichtige Handelsstraßen. Darüber …

[ Artikel lesen ]

Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl
powered by webEdition CMS