Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 8.1.1.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Urlaub in Polen - Natur, Kultur, Regionale Küche

Unsere Internetzeitung ist Reiseführer und Urlaub - Scout in einem. Hier finden Sie kostenlose Informationen, die Ihnen beim Urlaubsaufenthalt nützlich sein werden. Über unsere Partner können Sie Ihren Urlaub in Polen online buchen. Egal ob Sommerurlaub oder Winterurlaub.

Leerpixel
  Ferienobjekte in Polen

Szczyglows Siedlung

Die Feriensiedlung der Familie Szczyglewski befindet sich im nordöstlichen Teil von Masuren im Dorf Żywki, welches zur Gemeinde Kruklanki gehört. Der Landstrich, welcher als "wildes Masuren" bezeichnet wird, verfügt über eine Vielzahl von touristischen Attraktionen. Neben den Seen und dem Fluß Sapina, welcher für Paddlern beliebt ist, bietet das große Waldgebiet der Borker Heide mit dem …

[ weiter ]

we_path

Objekttyp: Pension

Region: Masuren

 

  Ausflugstipps
  Sehenswürdigkeiten

Herder-Museum und Attraktionen rund um die Stadt Morąg 

Der Dichter und Philosoph Johann Gottfried von Herder wurde am 25. August 1744 im ostpreußischen Mohrungen geboren. Heute heißt die Stadt Morąg und befindet sich im Landkreis Ostróda. Auf dieser Ausflugstour erkunden Sie Morąg und die Umgebung der Stadt. Ein Besuch im Herder-Museum steht mit auf dem Programm. Der deutsche Dichter hatte ein besonderes Verhältnis zu Polen. Herder …

[ Artikel lesen ]

Die denkmalgeschützten Weichselbrücken in Tczew 

Die Weichselbrücke in Tczew ist eine besondere Sehenswürdigkeit der Stadt und zugleich ein bedeutendes Denkmals der Technikgeschichte sowie eine Erinnerung an die Jahre des Zweiten Weltkrieges. Als die Brücke in den Jahren 1851 bis 1857 als kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke für die Preußische Ostbahn gebaut wurde, entstand ein Bauwerk, was zu damaligen Zeiten die längste …

[ Artikel lesen ]

  Urlaubsregionen
  Polnische Küche

Stadt Olsztyn

Die ermländische Stadt Olsztyn ist das neueste Mitglied, das in den Städtebund der Neuen Hanse aufgenommen wurde (zum Hansetag 2008). Obwohl Olsztyn nicht direkt Mitglied in der mittelalterlichen Hanse war, findet man hier durchaus Ansatzpunkte, die eine Aufnahme in den neuen Bund rechtfertigten. Die Stadt lag im Mittelalter an der Kreuzung wichtige Handelsstraßen. Darüber hinaus gibt es hier …

[ Artikel lesen ]

Białowieski-Lindenblütenhonig

Dieser bekannte Honig ist ein aus der Region des Białowieża-Urwaldes stammendes regionales Produkt, welchen man nur hier als „Lipiec białowieski“ kaufen kann. Dabei gibt es zwei Arten: in flüssiger Form (wird hier patoka genannt) und als lang lagernder Honig, welcher in Polen Krupiec heißt. Der Name „Lipiec białowieski“ unterstreicht die Herkunft des Honigs: vom Nektar der Lindenblüten. …

[ Artikel lesen ]

Touristische Angebote der polnischen Städte und Landkreise

Landkreis Lidzbark Warmiński

Der Landkreis Lidzbark Warmiński befindet sich in im Nordosten von Polen und ist Teil der Woiwodschaft Warmińsko-Mazurskie (Ermland und Masuren). Die Kreisstadt Lidzbark Warmiński ist eine Stadt und die zum Landkreis gehörende Stadt Orneta ist eine Stadtgemeinde. Zum Kreisgebiet, welches 924,4 km2 …

[ Artikel lesen ]

we_path

 
  Ethnografische Freilichtmuseen
  Hansestädte

Museum der volkstümlichen Bauweise - Ethnografisches Freilichtmuseum in Olsztynek

Im ethnografischem Park in Olsztynek kann man die volkstümliche Architektur aus fünf unterschiedlichen Regionen kennen lernen. Vier davon präsentieren überwiegend den Zeitraum des 18. bis zum 20. Jahrhunderts. Das neu entstehende Projekt "Amalang" jedoch zeigt einen Siedlungskomplex der "Ureinwohner" dieser Region, den Prussen.

Das Typische in diesem Museum ist, dass hier …

[ Artikel lesen ]

Stadt Olsztyn

Die ermländische Stadt Olsztyn ist das neueste Mitglied, das in den Städtebund der Neuen Hanse aufgenommen wurde (zum Hansetag 2008). Obwohl Olsztyn nicht direkt Mitglied in der mittelalterlichen Hanse war, findet man hier durchaus Ansatzpunkte, die eine Aufnahme in den neuen Bund rechtfertigten. Die Stadt lag im Mittelalter an der Kreuzung wichtige Handelsstraßen. Darüber …

[ Artikel lesen ]

Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl
powered by webEdition CMS