Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Urlaub in Polen - Natur, Kultur, Regionale Küche

Unsere Internetzeitung ist Reiseführer und Urlaub - Scout in einem. Hier finden Sie kostenlose Informationen, die Ihnen beim Urlaubsaufenthalt nützlich sein werden. Über unsere Partner können Sie Ihren Urlaub in Polen online buchen. Egal ob Sommerurlaub oder Winterurlaub.
Leerpixel
  Ferienobjekte in Polen

Pension Placówka

Wer hier seinen Urlaub verbringt, wird mit typisch masurischer und polnischer Küche verwöhnt. Die Pensionsbesitzerin beschäftigt sich mit dem kulinarischen Erbe der ostmasurischen Region und probiert oft ungewöhnliche Kochrezepte auf. Dabei kommen vor allem landwirtschaftliche Produkte einheimischer Produzenten auf den Tisch.

Zur Pension, welche sich auf einer Anhöhe am stillen Dorfrand von …

[ weiter ]

we_path

Objekttyp: Pension - Öko-Agrotourismus

Region: Masuren

 

  Ausflugstipps
  Sehenswürdigkeiten

Toruń - Stadt der Pfefferkuchen und von Kopernikus 

Die Stadt Toruń ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Hier empfehlen wir Ihnen eine Tagesexkursion vom Solekurort Inowrocław aus. Vom Kurort "SOLANKI" in Inowrocław aus kann man sowohl mit dem eigenen Auto oder einem Bus nach Toruń gelangen. Dafür sollte man etwa 7 Stunden einplanen, denn wenn man alles ansehen will, benötigt man diese Zeit.

Wir verlassen Inowrocław in nordöstliche …

[ Artikel lesen ]

Wasserski-Anlage in Ostróda 

Eine besondere Attraktion für Touristen in Westmasuren ist der Wasserski-Schlepplift am Drwęckie-See in Ostróda. Dieser ist 800 Meter lang und befindet sich direkt an der Seepromenade im Zentrum der Kreisstadt. Die Konstruktion besteht aus im Seeboden verankerten Metallpfählen, welche den rechteckigen Kurs vorgeben. Über einen Seilmechanismus mit Metallhaken, an welchen man sich festhält, …

[ Artikel lesen ]

  Urlaubsregionen
  Polnische Küche

Woiwodschaft Karpatenvorland

Die Wojwodschaft Karpatenvorland (Podkarpackie) hat für Touristen viel zu bieten. Hier vereinen sich eine sehenswerte Landschaft mit einer interessanten Geschichte, die geprägt ist von den Turbulenzen der ständigen politischen Veränderungen. Dies schlug sich auch in der ethnischen Zusammensetzung der Bevölkerung nieder. Aber seit Jahrhunderten existieren die Kulturen friedlich nebeneinander. …

[ Artikel lesen ]

Białowieski-Lindenblütenhonig

Dieser bekannte Honig ist ein aus der Region des Białowieża-Urwaldes stammendes regionales Produkt, welchen man nur hier als „Lipiec białowieski“ kaufen kann. Dabei gibt es zwei Arten: in flüssiger Form (wird hier patoka genannt) und als lang lagernder Honig, welcher in Polen Krupiec heißt. Der Name „Lipiec białowieski“ unterstreicht die Herkunft des Honigs: vom Nektar der Lindenblüten. …

[ Artikel lesen ]

Touristische Angebote der polnischen Städte und Landkreise

Landkreis Hajnówka

Der Landkreis Hajnówka befindet sich unmittelbar an der Grenze zur Republik Belarus in der Woiwodschaft Podlasie, welche im nordöstlichen Teil von Polen liegt. Wegen der riesigen Waldgebiete und Flusslandschaften wird der Landstrich auch als grüne Lunge von Polen bezeichnet. Unter geomorphologischem …

[ Artikel lesen ]

we_path

 
  Ethnografische Freilichtmuseen
  Hansestädte

Museum der volkstümlichen Bauweise - Ethnografisches Freilichtmuseum in Olsztynek

Im ethnografischem Park in Olsztynek kann man die volkstümliche Architektur aus fünf unterschiedlichen Regionen kennen lernen. Vier davon präsentieren überwiegend den Zeitraum des 18. bis zum 20. Jahrhunderts. Das neu entstehende Projekt "Amalang" jedoch zeigt einen Siedlungskomplex der "Ureinwohner" dieser Region, den Prussen.

Das Typische in diesem Museum ist, dass hier …

[ Artikel lesen ]

Stadt Olsztyn

Die ermländische Stadt Olsztyn ist das neueste Mitglied, das in den Städtebund der Neuen Hanse aufgenommen wurde (zum Hansetag 2008). Obwohl Olsztyn nicht direkt Mitglied in der mittelalterlichen Hanse war, findet man hier durchaus Ansatzpunkte, die eine Aufnahme in den neuen Bund rechtfertigten. Die Stadt lag im Mittelalter an der Kreuzung wichtige Handelsstraßen. Darüber …

[ Artikel lesen ]

Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl